Privacy Policy

Es ist der Sinn dieses Projektes, f├╝reinander da zu sein und sich zu helfen. Das geht nur, wenn wir Ihre Kontaktdaten haben und weiter geben d├╝rfen.

Ihre Zustimmung dazu haben Sie in unseren Formularen angekreuzt, oder Sie haben uns das in einem Telefongespr├Ąch erlaubt.

Wir verarbeiten Ihre Daten elektronisch. Und wir gehen davon aus, dass wir alle Kontakt-Kan├Ąle, die Sie uns angegeben haben (Facebook, Telefon, Twitter usw.) nutzen d├╝rfen, um uns bei Ihnen zu melden.

Die Daten werden also nicht ohne Ihre Zustimmung weitergegeben. Und sie werden nur von Mitarbeiter*innen des Projekts f├╝r die konkrete Hilfsaktion verwendet. Jede*r Mitarbeiter*in bei uns hat eine Datenschutzerkl├Ąrung unterzeichnet.

Alle Daten werden nach Beendigung des Projektes unaufgefordert gel├Âscht. Sie k├Ânnen Ihre Daten aber auch vorher jederzeit l├Âschen lassen. Eine einfache E-Mail gen├╝gt uns daf├╝r.

Ansonsten gilt die Datenschutzerkl├Ąrung der Stiftung Solidarit├Ąt bei Arbeitslosigkeit und Armut.